Die neue Markisenfreiheit
Q.bus® – das Beschattungssystem für jede Jahreszeit

Das freistehende Beschattungssystem Q.bus verbindet modernes Design mit neuester Technik und vielfältigen Einsatzmöglichkeiten. Ob auf der Terrasse, auf der freien Wiese oder am Strand: Mit seiner innovativen Dachkonstruktion bietet der Q.bus überall perfekten Schutz vor Sonnenstrahlen – und vor leichtem Regen.

Der Q.bus bringt den Sonnenschutz dorthin, wo das Leben stattfinden soll – an den Swimmingpool ebenso wie auf die Restaurant Terrasse. Mit seiner Standfestigkeit und den großflächigen, im eingefahrenen Zustand optimal geschützten Markisen stellt das Produkt eine praktische Alternative zu Sonnenschirmen und Pavillons dar. Ein entscheidender Vorteil: Der Q.bus eignet sich zur fast ganzjährigen Nutzung und macht selbst bei schlechtem Wetter eine gute Figur. Variabler Ausfall und flexible Sonnenstandsanpassung

 

Eine Besonderheit beim Q.bus ist das variable Dach mit patentierter Absenkmechanik. Das Tuch kann nicht nur waagrecht ausgefahren, sondern auch in einer Richtung bis zu einem Meter abgesenkt und so dem jeweiligen Sonnenstand angepasst werden. Das sorgt bei Regen für einen bedingten Wasserablauf. Praktisch: Der absenkbare Teil eignet sich als bedruckbare Werbefläche. Ein weiterer Pluspunkt ist der Bedienkomfort: Mit einem Elektromotor – optional auch per Funk steuerbar – lässt sich das Tuch schnell und einfach in die gewünschte Position bringen. Der Q.bus eignet sich für die ganzjährige Nutzung, denn eingefahren ist das Tuch in einer Kassette komplett vor Witterungseinflüssen geschützt.

 

Der Clou: Ein Dach für alle Fälle
Einzigartig ist die flexible Dachkonstruktion. Die horizontale Markise lässt sich an ihrem Ende um bis zu 80 cm absenken. So entsteht ein Schrägdach, das sich einerseits nach dem Sonnenstand ausrichten lässt, andererseits aber auch bei leichtem Regen nützlich ist. Denn das Regenwasser läuft einfach nach vorne ab, sodass Grillparty und Sektempfang ungestört fortgesetzt werden können. Daneben verfügt der Q.bus über eine Senkrechtmarkise, die als weiterer Sonnenschutz sowohl unabhängig als auch verbunden mit der Dachmarkise ausgefahren werden kann. Beide Beschattungen werden mit Elektromotoren angetrieben. Gegen Aufpreis ist auch eine Funkbedienung möglich, die mit Wind und Sonnensensoren ausgestattet werden kann.

 

Ein etwas anderer Wintergarten

Für zusätzlichen Schutz vor Wind und Wetter sorgen weitere Senkrecht- oder Seitenmarkisen, die sich seitlich und vorne am Q.bus anbringen lassen. Der Q.bus verwandelt sich so in einen „textilen Wintergarten“, ideal zum Beispiel in windigen Gebieten oder als Raucherlounge im Winter. Die freistehende Konstruktion bietet überdies die Möglichkeit, mehrere Q.bus Elemente aneinander zu stellen und damit auch über Eck große Flächen abzudecken. Die Produktneuheit eignet sich aber auch für den Einsatz direkt am Haus. Moderne Fassaden mit außen aufgebrachter Wärmedämmung erschweren das Anbringen von Markisen oft erheblich – hier bietet der Q.bus den Vorteil, dass er keine Verbindung zur Hauswand benötigt.
Elegantes Design für jedes Ambiente

Mit seinem eleganten, schlichten Design trägt der Q.bus dem allgemeinen Trend zur klaren Formsprache Rechnung. Die Mechanik ist vollständig in das Rahmengestell integriert und damit nahezu unsichtbar. Im eingefahrenen Zustand sind auch die Markisen nicht zu sehen und zugleich perfekt geschützt. Geeignet für den Dachbereich sind sowohl Acryl Tücher als auch Tücher aus spinndüsengefärbtem Polyestergewebe, die alle aus der umfangreichen Leiner Stoffkollektion gewählt werden können. Für die Seitenmarkisen bietet sich der Einsatz von SOLTIS- oder SUNVISION Geweben an, da diese leicht Transparent sind und somit den „Wintergarten Charakter“ des Beschattungssystems unterstreichen. Das Aluminiumgestell ist in drei Farben und weiteren Sonderfarben sowie in Größen von bis zu 5,00 x 4,50 m (Breite x Ausfall) erhältlich. Damit ist der Q.bus nicht nur technisch, sondern auch optisch ein echter Alleskönner.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Wautier Rolladenbau & Sonnenschutz